Besuch vom anderen Ufer des Nils

Besuch vom anderen Ufer des Nils

Am Sonntag hatten wir Besuch von einer Musikgruppe des Alur-Stammes aus dem West Nile Gebiet. Die Jungen spielten die traditionelle Adungu und die Mädchen haben dazu getanzt. Es war ausschliesslich Gospelmusik, die in unseren beiden Gottesdiensten sowohl in der Schule wie auch in der Dorfgemeinde mit Begeisterung aufgenommen wurde. Am Nachmittag wurde dann eifrig mit einigen Schülern unserer Schule geübt. Wir freuen uns jetzt schon auf einen erneuten Besuch dieser temperamentvollen Gruppe. Diese Begegnungen helfen auch immer wieder aufflammende Stammesstreitereien zu unterbinden.

Hier der Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=aE4c_lmilMM

 

Zurück zur Übersicht

Wer wir sind und was wir tun



Um das Video sehen zu können, müssen Sie sich mit den YouTube-Diensten einverstanden erklären!

Um das Video sehen zu können, müssen Sie sich mit den YouTube-Diensten einverstanden erklären!

Um das Video sehen zu können, müssen Sie sich mit den YouTube-Diensten einverstanden erklären!

Vision


"Ein reiner unbefleckter Gottesdienst vor Gott dem Vater ist der: Die Waisen und Witwen in ihrer Trübsal besuchen."
(Jak. 1:27)

Unser aktuelles Projekt


Community School braucht ein neues Schulgebäude und Lehrerunterkünfte

Unsere Community School im benachbarten Dorf platzt schon jetzt aus allen Nähten. Wir benötigen dringend ein zusätzliches Schulgebäude mit 4 Klassenräumen und Unterkünfte für die Lehrer. Insgesamt benötigen wir einen Betrag von 15000 Euro für den Bau und 2000 Euro für die Einrichtung, Solar und Wassertanks.

Empfänger: From Nobody to Somebody

Bank: HYPO VEREINSBANK Rosenheim
BLZ: 71120077
IBAN: DE17 7112 0077 0024 1016 57
BIC: HYVEDEMM448
Kontonummer: 24101657

Verwendungszweck: Name des Projektes/Kindes