Kindergarten in Got Apwoyo

Der Kindergarten (Nursery School) steht nicht auf unserem Grundstück, sondern im benachbarten Dorf "Got Apwoyo" (gesprochen "Got Afojo"). Das Dorf liegt uns am Herzen, da hier die Bildungschancen für die Vielzahl an Kindern erbärmlich schlecht sind. Mit der Errichtung eines Kindergartens wollen wir eine erste Verbesserung erreichen und zunächst den kleinen Kindern das Basiswissen mitgeben, das für eine Entwicklung aus der Armut heraus notwendig ist.

Die Kinder, die den Kindergarten erfolgreich abgeschlossen haben, besuchen jetzt eine Grundschule in der naheliegenden Kleinstadt Pakwach. In ihren Klassen gehören sie zu den Besten, worauf wir natürlich sehr stolz sind.

In diesem Jahr profitieren 38 Kinder in zwei Klassen von unserem Angebot. Wir haben eine großartige Kindergärtnerin und eine Köchin, die liebevoll das Essen zubereitet.

Um auch die Kinder aus den umliegenden Dörfern in die Vorschulausbildung einbeziehen zu können, benötigen wir dringend einen Van mit dem wir diese Kinder transportieren können.

Ein gebrauchter Kleinbus kostet ca. 4000 Euro

 


Impressionen von unserer Abschlussfeier: